Berlin

Diese Schlagwort ist 144 Beiträgen zugeordnet

Luftfahrt: Bundesamt genehmigt Routen für Hauptstadtairport – Nachrichten Wirtschaft – WELT ONLINE

Bundesamt genehmigt Routen für Hauptstadtairport Die Luftfahrtbranche begrüßt die Bestätigung der Flugrouten für den neuen Flughafen BER. Bürgerinitiativen wollen dennoch bei der EU Beschwerde einlegen. Die Flugrouten am neuen Berliner Hauptstadtflughafen stehen fest. Das Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung (BAF) bestätigte dabei in weiten Teilen die bisherigen Planungen. Foto: dpa Proteste gegen ein Überfliegen des Müggelsees im … Weiterlesen

Triebwerksprobleme: Air-France-Boeing in Berlin-Tegel notgelandet – Nachrichten Panorama – WELT ONLINE

Ihren Direktflug von Paris nach Peking musste eine Boeing 777 der Air France wegen Triebwerksproblemen in Berlin abbrechen. Einige Passagiere erlitten einen Schock.Ein Flugzeug der Air France ist am Montagabend auf dem Berliner Flughafen Tegel notgelandet. Die Boeing 777 der französischen Airline hatte ihren Direktflug von Paris nach Peking einem Flughafensprecher zufolge wegen Triebwerksproblemen unterbrechen … Weiterlesen

EInladung zur Jahreshauptversammlung des PCCB e.V.

Sehr geehrte Mitglieder, im Namen des Vorstandes lade ich Sie zur Mitgliederversammlung 2012 des Pilot / Controller Club Berlin-Brandenburg e.V. am 07. Februar 2012 um 19:00 Uhr in die Gaststätte „Janus“ Ordensmeisterstraße 57 in Berlin – Tempelhof (nähe U-Bahnhof Ullsteinstraße) ein. Tagesordung: TOP 1        Eröffnung der Mitgliederversammlung, Begrüßung der Teilnehmer, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Protokoll der JHV 2011 … Weiterlesen

BZF I/II Ausbildung

Im Januar 2012 startet ein neuer BZF-Kurs in deutscher und englischer Sprache. Das gesamte Seminar, sowie Lehrbuch und Material mit inbegriffen,  für eine Pauschale von 80,-€/pro Person für PCCB-Mitglieder, ansonsten 100,-€/pro Person. Es gibt keine zeitliche Ausbildungsbegrenzung. Der eine braucht länger, der andere ist schneller. Das Training wird in Berlin stattfinden. Auch eine individuelle Weiterbildung … Weiterlesen

Routenplanung zu wenig geprüft?: Bürgerinitiative wirft Flugsicherung Tricks vor – Berlin – Tagesspiegel

Bürgerinitiative wirft Flugsicherung Tricks vor Die Friedrichshagener Bürgerinitiative wirft der Deutschen Flugsicherung vor, mit falschen Zahlen bei der Routenplanung zu arbeiten und dem Bundesaufsichtsamt alternativlose Vorschläge eingereicht zu haben. viaRoutenplanung zu wenig geprüft?: Bürgerinitiative wirft Flugsicherung Tricks vor – Berlin – Tagesspiegel.

Keine dritte Landebahn für BER

POTSDAM – In die Diskussion über eine mögliche dritte Start- und Landebahn am geplanten Hauptstadtflughafen in Schönefeld hat sich jetzt Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) eingeschaltet. «Auf der Grundlage von Analysen zur Marktsituation, den Prognosen der weiteren Entwicklung, von Risikobewertungen und Alternativszenarien ist eine dritte Landebahn nicht geplant. Dabei bleibe ich!», schreibt Platzeck auf der … Weiterlesen

Flugrouten BER zur Hauptverkehrszeit

viaÄrger unter Nachbarn – Berlin und Brandenburg streiten in der Lärmkommission / Behörde sieht „Optimierungspotenzial“ – Märkische Allgemeine – Nachrichten für das Land Brandenburg.

Alternative über Gosener Wiesen (blau gepunktet) ist laut DFS nicht realisierbar. Neu: Seddiner See wird wohl verschont, Zossen entlastet : Die Müggelsee-Route bleibt!

Die Müggelsee-Route bleibt! Allen Protesten zum Trotz: Die Deutsche Flugsicherung (DFS) hält an der umstrittenen Flugroute über den Müggelsee fest. Das erklärte gestern der Berliner DFS-Chef Hans Niebergall in Schönefeld. viaAlternative über Gosener Wiesen (blau gepunktet) ist laut DFS nicht realisierbar. Neu: Seddiner See wird wohl verschont, Zossen entlastet : Die Müggelsee-Route bleibt! – B.Z. … Weiterlesen

World-Routes-Forum erstmals in Deutschland

World-Routes-Forum erstmals in Deutschland Airline-Airport-“Speeddating” in Berlin Anfang Oktober wird Berlin Schauplatz eines eigenartigen Schauspiels: Rund 2.500 Delegierte von 300 Fluggesellschaften und 650 Flughäfen kommen dann erstmalig in Deutschland zu einer Art jährlichen „Speeddatings“ zusammen. viaWorld-Routes-Forum erstmals in Deutschland – Themen – airliners.de.

Flughafenchef Schwarz – BER – „Verspätete Flieger dürfen nicht landen“

    Am Dienstag verhandelt das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig über ein Nachtflugverbot am künftigen Großflughafen BER. Über die Klagen gegen die Flüge in den sogenannten Randzeiten sprach Morgenpost Online mit Flughafenchef Rainer Schwarz. viaFlughafenchef Schwarz – BER – „Verspätete Flieger dürfen nicht landen“ – Brandenburg – Berliner Morgenpost – Berlin.