Aero Chronik

Wowereit feiert Flug-Rekord in Schönefeld

Schönefeld – Noch am Sonntag Ort des Protestes, am Mittwoch ein Ort des Feierns: Die Berliner Flughäfen luden zum Neujahrsempfang ins Flughafen-Terminal D in Schönefeld.Gastgeber und Gäste, darunter die Landeschefs von Berlin und Brandenburg, Klaus Wowereit und Matthias Platzeck beide SPD, konnten ein Rekordjahr feiern. 2010 wurden über 22 Millionen Passagiere in Schönefeld und Tegel gezählt, so viel wie noch nie.Ob Flugrouten-Gegner – immerhin hatten am letzten Sonntag über 12.000 Menschen in Schönefeld demonstriert – das Event störten, war zu Redaktionsschluss nicht bekannt.Offiziell jedenfalls hatten weder der BVBB, der einen Baustopp für den neuen Airport fordert, noch das Bündnis „Berlin Brandenburg gegen neue Flugrouten“ zu Protesten aufgerufen. „Vom Neujahrempfang haben wir gar nichts gewusst“, sagte Matthias Schubert von der Bürgerinitiative in Kleinmachnow.

viaWowereit feiert Flug-Rekord in Schönefeld – Berlin – Berliner Kurier.

Advertisements

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: