Aero Chronik

Ryanair streicht Flüge

Ryanair teilt mit, dass sie zum Sommerflugplan wegen der neuen Flugsteuer alle innerdeutschen Verbindungen von Schönefeld streichen wird. Damit entfallen die Flüge nach Bremen, Hahn und Weeze. Eingestellt werden auch die Flüge nach Kaunas. Das ist eine Reduzierung des Ryan-Angebots in Berlin um 56 Prozent. Es entfallen wöchentlich 122 Flüge, das bedeutet einen Verlust von 900 000 Passagieren im Jahr.

Advertisements

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: