Aero Chronik

Bekommt BBI Lärmabgabe

Die Brandenburger SPD verlangt, dass vom BBI nach dem Vorbild des Wiener Flughafens eine Lärmabgabe verlangt wird. Das Geld soll den vom Fluglärm betroffenen Gemeinden zur Verfügung gestellt werden. Die Berliner SPD und das Bundesverkehrsministerium reagierten zurückhaltend bis ablehnend.

Advertisements

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: