Aero Chronik

Wie bei Tempelhof: Pokerspiel um den Flughafen Tegel

Am Flughafen Tegel ist Streit zwischen dem Bund und Berlin im Anflug.

So sieht der Flughafen Tegel heute aus. Ein zweite Sechseck war geplant gewesen, doch es kam nie dazu.

Staatsgäste landen aber im militärischen Teil des Flughafens. Der König von Saudi-Arabien, Abdullah bin Abdulaziz, wurde mit seinem Gefolge von Bundeskanzlerin Angela Merkel am…

Der Bund strebt beim Flughafen Tegel offenbar eine ähnliche Lösung wie bei Tempelhof an. Das könnte Berlin teuer zu stehen kommen, denn das Gelände gehört nur zu einem Drittel der Hauptstadt. Den Rest müsste sie wohl kaufen.

viaWie bei Tempelhof: Pokerspiel um den Flughafen Tegel – Verkehr – Berlin – Tagesspiegel.

Advertisements

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: