Aero Chronik

Endlich wirksames Nachtflugverbot erlassen – Märkische Allgemeine – Nachrichten für das Land Brandenburg

Besichtigungen der Baustelle haben mich zur Überzeugung gebracht, BBI wird ein technisches Meisterstück, aber das habe ich in Deutschland auch vorausgesetzt. Nur, so richtig stolz kann ich als technisch Begeisterungsfähiger aufgrund der verfehlten Standortwahl für dieses Projekt wirklich nicht sein. Berücksichtigt man, mit welcher Abgebrühtheit alle sachlichen Einwände gegen das Projekt und die nicht nachvollziehbare Standortentscheidung ignoriert wurden, so kann man nur zur Überzeugung kommen: Auch realpolitisch ist BBI ein Meister- und Lehrstück für politische Machtausübung in einer lobbykratischen Gesellschaftsordnung wie dieser Republik… Ganz wenige Personen dürfen nicht nachvollziehbare – allen Beratungsergebnissen zuwiderlaufende – Entscheidungen durchsetzen und müssen keine persönlichen Konsequenzen befürchten. Potenzielle Kritiker der Durchdrückungsphase wurden gemäß der uralten Maxime „Teile und herrsche“ teilweise wirkungslos gemacht, indem man die Betroffenheit differenzierte in wenige direkt Betroffene und viele Unbelastete… Die bewusste Vertuschung von Tatsachen zur Täuschung und Deaktivierung potenzieller Betroffener wurde nun deutlich in der „Flugroutenaffäre“. Wie man den Medien entnehmen konnte, drehte es sich um die Anwendung internationaler Sicherheitsvorschriften zur Abwicklung von Flugbewegungen im unmittelbaren Flughafenbereich. Diese Vorschriften waren den Planenden und Verantwortlichen schon lange bekannt, die Folgerung daraus ebenso. Entsprechende Hinweise wurden unter Verschluss gehalten, um die Basis der Standortgegner nicht weiter zu verbreitern…

viaEndlich wirksames Nachtflugverbot erlassen – Märkische Allgemeine – Nachrichten für das Land Brandenburg.

Advertisements

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: