Aero Chronik

Winterflugplan 2010

Air Berlin Touch Down

Image by davipt via Flickr

Der Winterflugplan in Kraft. Auf beiden Flughäfen finden wöchentlich bis zu 2 000 Starts statt, davon  allein von Air Berlin 541.  66 Airlines steuern 131 Ziele in 50 Ländern an ( 16 im Inland, 91 in Europa und 24 außerhalb Europas). Tegel: Air Berlin fliegt neu nach Dubai, Moiami, Mombasa, Innsbruck und als Tagesrand nach Basel. Phuket wird wieder aufgenommen. Air Berlin hat 13 ausländische Tagesrandverbindungen, sieben Fernstrecken, 26 Auslandsstrecken und 9 innerdeutsche Linien im Flugplan. Gestrichen wurden 20 Auslandsverbindungen, unter anderem nach Danzig. Die meisten sind Saisonlinien. Im Inland gestrichen wurden die Flüge nach Memmingen und Sylt. Die Lufthansa bietet  weiter nur eigene Flüge im Inland nach Düsseldorf, Frankfurt, Köln/Bonn, München, Nürnberg und Stuttgart an, sowie zwei Auslandsverbindungen nach Moskau und Paris. Estonian Air streicht die Flüge nach Tallinn. – In Schönefeld fliegt Easyjet neu nach Amsterdam, Göteborg und Lyon, streicht aber sechs Linien, meist Saisonverbindungen.  Germanwings streicht vier Saisonlinien und Tunis Air die Linie nach Tunis  Neu engagiert sich Skywork mit Flüge nach Bern. Ryanair will im Januar die innerdeutschen Flüge nach Hahn aufgeben wegen der neuen Flugsteuer der Bundesregierung.

 

Advertisements

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: