Aero Chronik

Mehdorn will Tempelhof erhalten

C-47s unloading at Tempelhof Airport in Berlin...

Image via Wikipedia

Der Bahnchef Hartmut Mehdorn hat 100 prominente Wirtschaftsführer angeschrieben und sie gebeten, für den Erhalt Tempelhofs einzutreten. Wie es heißt, soll das Echo stark gewesen sein. Mehdorn wiederholte sein Angebot, dass die bahn den City-Airport für einen eingeschränkten Betrieb übernehmen wolle. Sprecher der Bahn erklärten, Tempelhof werde auch nach der Eröffnung des BBI gebraucht, weil der Airport bald nach der Eröffnung an seiner Kapazitätsgrenze sein werde und der Bau einer dritten Startbahn in absehbarere Zeit kaum realisierbar sei.

Advertisements

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: